2.Verbandsliga Damen: Letzter Spieltag der Saison in Ludwigsburg

2.Verbandsliga Damen: Letzter Spieltag der Saison in Ludwigsburg

Am Sonntag, den 9. Juli 2017 fuhr die Spielgemeinschaft Aalen/Heidenheim mit 14 Spielerinnen zu ihrem letzten Spiel der Feldsaison zum TSV Ludwigsburg II. Man lag vor dem Spieltag auf dem 5. Tabellenplatz und wollte nochmals alle Kräfte mobilisieren, um in die obere Tabellenhälfte aufzusteigen. In der ersten Halbzeit machten die Ludwigsburger Damen zuerst Druck auf die SG, glücklicherweise konnten die gegnerischen Chancen alle vor dem eigenen Tor vereitelt werden. Auch die SG spielte sich einige Torchancen heraus und konnte dadurch das 1:0 erzielen (Lena). Im weiteren Verlauf des Spiels wurden die Ludwigsburger hitzebedingt und ohne Auswechselspieler immer unkonzentrierter, was die SG für sich nutzte und ungefährdet zum 2:0 erhöhen konnte (Lotti). In der zweiten Halbzeit dominierte die Mannschaft das Spiel nun komplett und konnte schließlich auf den 3:0 Endstand erhöhen (Anne).

Abschließend lässt sich sagen, dass die Spielgemeinschaft Aalen/Heidenheim ihr Ziel erreicht hat und die Saison mit einer Platzierung in der oberen Tabellenhälfte abschließt. Das Team ist während der Saison sowohl spielerisch als auch menschlich zusammengewachsen und sieht somit positiv auf die zukünftigen Spiele.

Vielen Dank an unseren Sponsor Lothar Sindt für die neuen Trikots. Es spielt sich wunderbar darin und hat uns gleich 3 Punkte beschert!!!