4. Suebia-Mädchen-Cup 2017

4. Suebia-Mädchen-Cup 2017

Am vergangenen Wochenende fand in der Karl-Weiland-Halle unser 4. Suebia-Mädchen-Cup statt.

Am Samstag konnten die Mädchen B ihr Können in sechs Spielen – jeder gegen jeden – zeigen.

Das zahlreiche Publikum sah viele schöne und spannende Spiele. Am Ende siegte der Mannheimer HC knapp vor den Mädels des TB Erlangen. Dritter wurden die Stuttgarter Kickers vor dem HC Suebia Aalen und dem Heidenheimer SB.

Mitgespielt haben für Suebia: Ronja, Nika, Alissa (Captain), Leni, Carlotta, Mila, Leonie, Sophia, Faye, Emily, Julia und Emma.

Am Sonntag spielten die Mädchen C. Auch hier gab es viele sehenswerte und spannende Partien. Am Ende siegte auch hier der Mannheimer HC souverän vor Greuther Fürth, Heidenheimer SB, HC Suebia Aalen 1 und 2, sowie den Mädels des SSV Ulm.

Mitgespielt haben: Sofia, Zoe, Ayesha, Tarja, Axelle, Theresa, Lara Ö., Amy, Carmen, Lara W., Sophie, Helen, Talia, Selen, Hanna und Roman.

Vielen Dank an das Bewirtschaftungsteam um Petra und Alina, an unsere Hallensprecher, an die zahlreichen Schiedsrichter und natürlich an alle Fans unserer Mädels.