Mädchen B – Verbandsliga

Mädchen B – Verbandsliga

Zum ersten Spieltag der Mädchen B ging es nach Böblingen.

Im ersten Spiel gegen den Club an der Enz Vaihingen hatten unsere Mädels wie immer Startschwierigkeiten. Durch das erste Tor von Faye gewann das Team allerdings an Selbstvertrauen. Acht Minuten vor Ende der ersten Halbzeit gelang das 2:0 durch einen Hurgelesball von Laura. Nach der Halbzeit fingen wir wieder gut an und konnten durch Carlotta, Sophie, Ronja und nochmal Carlotta den Endstand von 6:0 erzielen.

Im zweiten Spiel gegen den SV Böblingen II musste sich unser Team mehr beweisen, weil die Böblinger ein sehr schnelles und druckvolles Spiel aufzogen. Mit langen Pässen drangen sie immer wieder gefährlich in unsere Hälfte vor. Aber auch dieses Spiel konnten wir mit Bravour meistern, Endstand 5:0.

Mitgespielt haben: Lara (Torfrau), Ronja (Captain) (1), Clara, Madleen, Faye (1), Emily (1), Laura (2), Ayesha, Sophie (1), Helen, Theresa und Carlotta (5).

Dank an Karla fürs Pfeifen.