Letzter Damenspieltag beendet eine erfolgreiche Hallensaison!

Letzter Damenspieltag beendet eine erfolgreiche Hallensaison!

Letzen Samstag waren unsere Damen für ihren letzten Saisonspieltag beim TSV Ludwigsburg. Nach einer entspannten Anreise starteten die Aalener motiviert in das erste Spiel gegen die Gastgeberinnen. Nach einigen kleineren Startschwierigkeiten gelang es Karo P. nach einer schönen Kombination über Davina und Anja, einen Pass von Töni im Schusskreis zu stoppen und ihn über die Linie zu führen. Nach ein paar vergebenen Torchancen konnte erneut Karo P. durch eine Ecke auf 2:0 erhöhen. Man tat sich weiterhin schwer, gute Chancen zu nutzen, da die Ludwigsburger ohne Torwart spielten und den Vorteil eines sechsten Feldspielers auf ihrer Seite hatten. In der zweiten Spielhälfte gelang es Davina durch aktives Pressing einen Abschlag direkt vor dem gegnerischen Tor abzufangen. Ein schneller Zieher um die Spielerin mit Torwartrechten und das Tor zur 3:0 Führung machten die Aktion perfekt. Das 4:0 ließ nicht lange auf sich warten. Ein geblockter Ball von Davina wurde von Anja souverän verwandelt. Zwar mussten die Damen in den letzten Minuten ihren Schusskreis verstärkt verteidigen, konnten ihren Sieg aber sicher und unangefochten nach Hause bringen.

Mit einer kurzen Pause gingen die Damen ihr zweites Spiel etwas verschlafen an. Das Aalener Abwehrteam funktionierte allerdings perfekt und dank der Top-Paraden von Torhüterin Franzi,  stand es nach einigen ungenutzten Strafecken zur Pause noch 0:0. Mit viel Power startete man dann aber in die zweite Halbzeit und nach drei Minuten gelang es Davina, sich mit einem Selfpass von der Mittellinie in den gegnerischen Schusskreis zu dribbeln und den Führungstreffer zu erzielen. Zwei weitere Ecken mussten verschenkt werden, bis Karo P. sich in einem Zweikampf durchsetzen konnte und auf den 2:0 Endstand erhöhte.

Mit verdienten sechs Punkten und dem erfüllten Tagesziel, nämlich am HC Gernsbach 1 vorbeizuziehen, blicken die Damen auf eine tolle Hallensaison zurück. Mit insgesamt 16 Punkten verabschieden sich die Damen aus der Hallenrunde und freuen sich bald wieder auf dem Kunstrasen spielen zu können. Leider müssen sie die kommenden Saisonen ohne die beiden erstklassigen Trainer Andy K. und Steffen D. bestreiten. Vielen Dank für eure Motivation und den Spaß den ihr immer mitgebracht habt.

Gespielt haben: Anja (1), Davina (2), Franzi (TW), Frauke, Helena, Karo F., Karo P. (3), Lisa, Töni