Mädchen B II – Verbandsliga

Mädchen B II – Verbandsliga

An ihrem letzten Vorrundenspieltag konnten unsere Mädchen B II nochmals zwei Siege erzielen. Im Spiel gegen den HC Konstanz gelang Leonie nach einer Strafecke der Führungstreffer zum 1:0. Zu Beginn der zweiten Halbzeit dann der Ausgleich zum 1:1 – dies war eigentlich der einzige gefährliche Angriff auf Clarissas Tor. Zum Glück konnte Ronja G. kurz vor Spielende den verdienten Treffer zum 2:1 erzielen.

Im zweiten Spiel gegen den ungeschlagenen Tabellenführer Heidenheimer SB konnte man lange gut mithalten, leider brachte uns eine kurze Unaufmerksamkeit auf die Verliererstrasse und die Heidenheimer Mädels gewannen knapp mit 1:0.

Im dritten Spiel gegen die TSG Reutlingen stand es zur Halbzeit 0:0, wobei wiederum einige „dicke“ Chancen nicht verwertet wurden. Auch hier konnte Ronja G. kurz vor Spielende den erlösenden Treffer zum 1:0 Sieg erzielen.

Damit sind unsere Mädels in der Tabelle auf einem sehr guten dritten Platz – haben aber leider die Teilnahme an der Endrunde knapp verpasst.

Somit geht es am 11. März in der Platzierungsrunde um die Plätze 7 – 12.

Dennoch ein großes Kompliment an Clarissa (Torfrau), Mila, Leonie (1), Ronja G. (2), Sophia, Ronja A., Julia und Emma für ihren engagierten Einsatz.

Dank an die vielen Eltern und an Jana fürs Anfeuern, sowie an Johanna Richter fürs Pfeifen.