Mädchen B – Verbandsliga

Mädchen B – Verbandsliga

Knapp – aber dennoch verdient – haben unsere B-Mädchen die Endrunde der besten vier in der Verbandsliga erreicht!

Im ersten Spiel gegen den VfB Stuttgart gab es zwar eine verdiente 0:3 Niederlage, doch die Partie gegen den TSV Mannheim 2 konnte mit einem 2:2 Unentschieden beendet werden. Da die Stuttgarter Mädels mit 4:0 Toren gegen Mannheim gewinnen konnten, sind wir aufgrund der Tordifferenz Zweiter in unserer Zwischenrunde geworden und damit für die Endrunde am kommenden Wochenende qualifiziert.

Fand man gegen die „robuste“ aber faire Spielweise der Stuttgarterinnen noch kein Mittel, war man gegen die Mannheimerinnen haushoch überlegen. Leider wollte der Ball wieder nicht ins gegnerische Tor und so blieb die Partie bis zur letzten Spielsekunde überaus spannend und nervenaufreibend. Am Ende waren alle mehr als glücklich über das Unentschieden und somit über das Erreichen der Endrunde.

Danke an alle mitgereisten Fans und an Peter fürs souveräne Pfeifen.

Gespielt haben: Faye (Torfrau), Leonie F., Alissa (Captain), Nika, Leonie L., Carlotta (1), Leni, Emily, Ronja (1) und Sophia.