Turniersieger beim letzten Spieltag in Ulm!

Turniersieger beim letzten Spieltag in Ulm!

Die Knaben C 2 hatten am Samstag, 3. März 2018 den letzten Spieltag der Saison beim SSV Ulm. Sie zeigten über alle Spiele hinweg eine souveräne Leistung. Man konnte einen deutlichen Fortschritt vom ersten bis zum dritten Spieltag sehen. Die ersten drei Spiele konnten deutlich gewonnen werden. Heidenheimer SB  6:1; SVBöblingen 3  4:0; SVBöblingen 2  4:0

Lediglich im Spiel gegen den SSV Ulm hatten die Jungs etwas Mühe und erreichten am Ende ein 3:3!

Die gesamte Mannschaft konnte in den Spielen durch tolle Spielzüge und Penaltys im eins gegen TW die Tore schießen. Dabei sind 17 Tore von Lukas(2); Manuel(2); Joris(1); Tobias(2); Luis; Lovis(6) und Moritz(4) im Netz gelandet.

Bei allen drei Spieltagen war Finn als Schiedsrichter dabei und hat alle Spiele hervorragend geleitet. Ein herzliches Danke fürs mitgehen!

 

 

Wir bedanken uns bei allen Eltern für Eure tolle Unterstützung über die komplette Hallenrunde 2017/18 hinweg.

Eure Trainer Roland, Florian und Moritz