Mädchen B bei Drumbo Cup des TB Erlangen

Mädchen B bei Drumbo Cup des TB Erlangen

„Aller Anfang ist schwer“ – auch diese alte Weisheit hat sich bei unserer neu formierten Mädchen B Mannschaft wieder einmal bewahrheitet.

So musste sich unser Team bei ihrem Vorbereitungsturnier in Erlangen mit dem letzten Platz zufrieden geben.

Mit „nur“ einem Feldtraining (und das bei Schneetreiben), mit vielen neuen Mädels und mit einigen „jungen Damen“ noch im Hallenmodus, gab es 4 Niederlagen und ein Unentschieden.

Suebia – Hanauer THC   0:2

Suebia – Bonner THV   0:4

Suebia – SB Rosenheim   0:0

Suebia – ASV München   0:1

Suebia – TB Erlangen   1:2

Auch das zwischenzeitliche Penalty-Schießen gegen den SB Rosenheim wurde mit 2:3 verloren.

Dennoch konnte man von Spiel zu Spiel eine Leistungssteigerung und das vorhandene Potential unserer Mädels erkennen.

Auch die Hexenspiele, die Übernachtung in der Kaiserburg Nürnberg und der nächtliche Spaziergang durch Nürnberg zeigen, dass sich unsere Mädels untereinander gut verstehen.

So gesehen stimmt Thomas und mich das Vorbereitungsturnier positiv – Problembereiche und Verbesserungsmöglichkeiten sind erkannt und können von uns Trainern während des Aprils angegangen werden.

Mitgespielt haben: Lara (Torfrau), Theresa (2), Helen, Laura (1), Sophie, Clara, Amy, Anca, Axelle, Lea, Hanna, Lara und Stella