Knaben B können ihre Leistung steigern

Knaben B können ihre Leistung steigern

Am Sonntag, den 26.05.2019, stand schon wieder der nächste Spieltag an, diesmal beim HC Ludwigsburg. Gleich im 1. Spiel traf unser Team    auf die starke Spielgemeinschaft Bietigheim-TSV Ludwigsburg. 23:0 Toren vor dem Spiel war eine Ansage. Demensprechend startete die SG ins Spiel, konnte ihre Angriffe aber nicht zu Ende spielen, da unsere Jungs voll dagegen hielten. Im Lauf der 1. Hälfte kamen unsere Jungs immer besser ins Spiel und erspielten sich eine Chance nach der anderen. Jetzt war unser Team die klar bessere Mannschaft und konnte endlich das hochverdiente 1:0 erzielen. Mit diesem Ergebnis ging es in die Halbzeit. Auch in der 2. Hälfte spielten unsere Jungs ganz stark nach vorne, nutzen aber ihre Chancen nicht konsequent. Die SG war aber immer wieder mit Kontern gefährlich und konnte wenige Minuten vor Schluss den 1:1-Endstand erzielen. Schade für unser Team, dass gegen den klaren Favoriten ihre beste Saison-Leistung ablieferte. Wenn unser Team immer diese Leistung zeigen würde, könnte es jeden Gegner in der Staffel schlagen.
Im 2. Spiel musste unser Team gegen den Gastgeber HCL 2 antreten. Dieser startete furios und erzielte nach 2 Minuten bereits das 0:1. Nun mussten unsere Jungs Druck machen und kamen immer besser ins Spiel, wobei der HCL immer gefährlich blieb. Nach einem mustergültigen Spielzug über die rechte Seite konnte Lovis nach dem Zuspiel von Luca den viel umjubelte Ausgleich erzielen. Die 2. Halbzeit begann wie die 1. endete – mit einem ausgeglichenen Spiel und Chancen auf beiden Seiten. Durch einen schnellen Konter von Lennard über Vitus konnte Luca die 2:1-Führung erzielen. Ludwigsburg gab nicht auf und konnte durch eine kurze Ecke den 2:2-Ausgleich erzielen. Die Mannschaften spielten auf Augenhöhe und erarbeiteten sich eine Groß-Chance nach der anderen. Leider hatte wieder der Gegner das Quäntchen Glück und konnte kurz vor Schluss durch einen Konter den 3:2-Endstand erzielen. Eine unnötige Niederlage, die wohl auch den sommerlichen Temperaturen und der Tatsache geschuldet war, das unserem Team nur 1 Auswechselspieler zur Verfügung stand.
Unsere Jungs haben 2 ganz starke Spiele abgeliefert, auf die weiter aufgebaut werden kann. Auf diese Leistung können sie stolz sein und müssen sich vor keinem Gegner fürchten. Ein großer Dank gilt unserem Schiri Hendrik, der die Spiele souverän leitete. Natürlich dürfen wir auch nicht unseren Fan-Club vergessen, der die Jungs während beiden Spielen unterstützt hat!

Fans der Knaben B
Voller Einsatz
Kurze Ecke – abgewehrt