Mädchen B – Verbandsliga

Mädchen B – Verbandsliga

Bei top Wetterbedingungen sind unsere Mädchen B zu ihrem dritten Spieltag nach Heidenheim gefahren.

In der ersten Partie standen uns die Mädels des HC Villingen gegenüber. Nach anfänglichem Abtasten sind wir dann immer mehr ins „rollen“ gekommen und durch Tore von Sophie (2) und Laura mit einem 3 Torevorsprung in die Halbzeitpause gegangen. Auch in der zweiten Halbzeit waren wir deutlich überlegen – Anca und Axelle konnten noch zwei weitere Tore zum ungefährdeten 5:0 Endstand beisteuern.

Im zweiten Spiel gelang Lara bereits in der ersten Minute der Führungstreffer gegen den HC Tübingen. Mitte der ersten Halbzeit sorgten nochmals Lara, dann Anca und Lea für einen deutlichen 4:0 Vorsprung. In der zweiten Halbzeit ließen wir es dann nicht mehr so zwingend angehen, kamen aber durch unseren Captain Ayesha noch zu zwei weiteren  Toren. Endstand in einer guten Partie 6:0.

Gut gemacht Mädels – in der Tabelle stehen wir damit mit 15 Punkten und 27:4 Toren auf einem hervorragenden dritten Platz.

Mitgespielt haben: Lara (beschäftigungslose Torfrau), Theresa, Axelle (1), Carmen, Lara W. (2), Lea (1), Ayesha (Captain, 2), Laura (1), Anca (2), Leni, Stella, Hanna und Sophie (2). Dank an Johanna fürs Pfeifen und an die zahlreichen Fans.